Informationen zum eingeschränkten kirchlichen Leben unserer Pfarreien und zur PGR- Wahl finden Sie in der ersten Sonderausgabe unseres Pfarrblattes.  In der zweiten Sonderausgabe Hinweise zu den Kar- und Ostertagen in unserer Seelsorgeeinheit.

Wir halten Sie hier auf unserer Homepage auf dem Laufenden!

„Ostern unter den Beschränkungen der Corona-Krise“ Hirtenwort des Bischofs von Regensburg  zum 5. Fastensonntag

Hier finden Sie aus dem Angebot des Bistums Regensburg  Hausgebete für die Heilige Woche:

Hausgebet am Palmsonntag

Hausgebet am Gründonnerstag

Hausgebet am Karfreitag

Hausgebet für die Osternacht oder den Ostermorgen

Das Bistum Augsburg stellt einige Möglichkeiten vor, um unser Gebetsleben und die Zeiten in besonderer Stille neu zu erfahren oder auch wieder zu entdecken.

Unter anderen Angeboten finden wir auch Impulse des uns bekannten P. Georg Gantioler FSO, Bregenz, zu den täglichen Schriftlesungen:

Geistliche-Hilfen-Corona

Maria als Mutter ist allen nahe, die zu ihr ihre Zuflucht nehmen. Ab sofort gibt es einen 24/7-LIVE-Stream aus der Gnadenkapelle in Altötting. Der Blick auf den Altar mit Tabernakel und Gnadenbild lädt  zum persönlichen Gebet ein.
Die Heiligen Messen werden um 8 Uhr, 9 Uhr, 10 Uhr, 11 Uhr und 19 Uhr gefeiert.
Der Rosenkranz wird um 15 Uhr gebetet.

Zur Gnadenkapelle in Altötting

Über uns

Die Seelsorgeeinheit Hohenfels besteht aus den Pfarrgemeinden:

In Liggersdorf befindet sich neben der Kirche das Gemeindehaus „Kaplanei“ (Hauptstr. 26).

Unsere Pfarreien gehören zum Dekanat Konstanz in der Erzdiözese Freiburg i. Br.

Mit diesen Seiten können wir Ihnen nur einen ersten Eindruck unserer Seelsorgeeinheit vermitteln. Wir laden Sie ein, sich vor Ort ein Bild von unseren schönen Kirchen und Kapellen zu machen und die Menschen kennenzulernen, die darin ihren Glauben bekennen und feiern.

Pfr. Claus Michelbach
Pfarradministrator und Leiter der Seelsorgeeinheit Hohenfels

Veranstaltungen

Lobpreis und Gebet vor dem Allerheiligsten

um 20 Uhr  im Anschluss an die Abendmesse um 19 Uhr.

Nächste Termine:

23. April

28. Mai

Schweige und höre …

Aktuelles Pfarrblatt

Sonderausgabe Nr. 1

aktuelle Informationen (Stand: 26.03.2020)

Sonderausgabe Nr. 2

HINWEIS

Der Empfang des Bußsakramentes (Beichte) bleibt im Beichtstuhl in der Pfarrkirche in Liggersdorf möglich, da eine Glasscheibe am Gitter Priester und Beichtende trennt.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen individuellen Beichttermin, damit andere Personen nicht unmittelbar im Anschluss den Beichtstuhl betreten, sondern jeweils die Möglichkeit  zum Lüften und Reinigen desselben gegeben ist.

„Ich bin bei euch alle Tage“

Gebet in Zeiten von Corona

Gebet als Hilfe bei Mitfeier der Hl. Messe in TV/ Radio:

Geistliche Kommunion

Weitere geistliche Hilfen für diese Zeit:

Geistliche-Hilfen-Corona

Kirchen und Kapellen in Hohenfels

PEDA-Kunstführer Nr. 807/2010

Der Kunstführer ist während der Öffnungszeiten im Pfarrbüro sowie in unseren Kirchen für 4,50 € erhältlich.